Nahtodforschung Deutschland - Religiöse Erfahrungen und die Psycho(patho)logie der Religionen
RSS

Letzte Einträge

Gruß und einleitende Worte

Kategorien

Diskussion
erstellt von

Mein Blog

Gruß und einleitende Worte

Ich bin gerne bereit, alle Kommentare und - positive oder negative -Kritik zu lesen und zu beantworten. Denn nur die Wahrheit macht frei - und nur der, der sich Kritik stellt, kann sich der Wahrheit nähern und allein so wachsen. Zur Wahrheit gehört aber auch die Liebe zu dem, der noch im Irrtum lebt ...  

173 Kommentare zu Gruß und einleitende Worte:

RSS-Kommentare
Matthias on Donnerstag, 5. Januar 2012 13:29
Lieber Michael, danke für Deine so umfassende Arbeit zu NTE's - sie sind für mich vom Besten, was ich je darüber gelesen habe. Erstaunlich, dass Dein Blog noch keinen Kommentar haben soll. Als Mensch, der bis heute während 35 Jahren unzählige NTE's (mit so ziemlich dem ganzen Katalog von Erlebnissen, den Du aufführst) haben durfte, induziert sowohl durch psychische und physische Extremzustände, als auch später (nach einer Begegnung mit Albert Hofmann) mit Hilfe verschiedener entheogener (dieser Begriff entspricht meinen Erfahrungen weit besser als "halluzinogener") Substanzen. Die Kommunikation solcher Erlebnisse ist und war immer sehr schwierig: Anfangs musste ich einfach zu jedem Menschen von meinem so überraschenden und anhaltenden ersten NTE-Erlebnis sprechen, wobei ich aber noch gar keinen Begriff für dieses hatte! - Ich erntete aber überall nur Mitleid und man gab mir zu spüren, dass ich nun wohl total verrückt geworden sei! So lernte ich eben, darüber zu schweigen, las aber alles, was irgend erreichbar war, um Klarheit über mein Erlebnis zu erlangen. Ich musste mein Leben aus innerster Überzeugung total umstellen: Menschliches wie berufliches Umfeld änderten sich innert kürzester Zeit. Nach 2 Jahren intensivster Forschung psychologischer, spiritueller, okkulter, religiöser usw. Quellen fand ich endlich die Bestätigung, dass ich nicht einfach "durchgedreht" habe, sondern dass die Erfahrung dieses himmlischen Zustands der eigentliche Sinn des Lebens sei: Krishnamurti hiess der Mann, der mir zur Lösung des Rätsels verhalf. Ich ging ziemlich kritisch an eines seiner Gespräche und nach 5 Minuten wusste ich: Er redet genau von dem, was mir passiert war! - Und im gleichen Augenblick realisierte ich auch, dass ich mich nicht mehr in diesem himmlischen Zustand befand: durch das intensive Studium einschlägiger Literatur wurde ich unmerklich wieder in die "Realität" zurückgezogen. Und nun war der Wunsch, diesen Zustand nicht nur intellektuell begriffen zu haben, sondern wieder erleben zu dürfen, unendlich gross. Ich begriff, dass intellektuelle Aktivität selbst über dieses Thema dem Erreichen des himmlischen Zustandes sehr hinderlich sein kann. Kennst Du diesen Antroposophenwitz:? Ein solcher steht erwartungsvoll vor Petrus um zu hören, dass er nun in den Himmel kommen würde, wird aber in die Abteilung "Vorträge über den Himmel" geschickt! Die weiteren Jahre bescherten mir in unregelmässigen Abständen weitere NTE's recht verschiedener Prägung und mit verschiedenen Auslösern. Aber seitdem ich den (sparsamen) Umgang mit Entheogenen lernte, kann ich NTE's fast nach Belieben erreichen. Wobei ich feststellte, dass der spektakuläre Effekt nach und nach verschwindet, je mehr ich mich im "normalen" Bewusstsein auch ständig des so viel umfassenderen "Allbewusstseins" bewusst bin. Ich hoffe, dass immer mehr Menschen solche NTE's haben und diese ernst nehmen, so unglaublich sie erst auch erscheinen mögen. Sie bedeuten mir das Wesentlichste, was man auf Erden erleben kann. Und tragen das grosse Potential in sich, überhaupt erst ein humaner Mensch zu werden. Härzlig Matthias
Auf Kommentar antworten


Gaby on Sonntag, 13. Januar 2013 18:46
Warum schreiben Sie gar nicht's mehr in ihren Block rein??? Lezter und einzieger Eintrag ist vom September 2011 LG.Gaby ;-))
Auf Kommentar antworten


kai on Mittwoch, 23. Januar 2013 13:17
Hallo Herr Schröter Kunhardt Wissen Sie warum die Ergebnisse aus der englischen Aware studie unter Verschluß gehalten werden? Die Studie ist doch schon seit fast zwei Jahren abgeschlossen. Gruß
Auf Kommentar antworten


Joachim on Montag, 3. Juni 2013 14:39
Lieber Herr Schröter-Kunhardt, ich finde Ihre Arbeit und die anderer wichtig und richtig. Ich habe in meiner Kindheit einige Erlebnisse gehabt, die mich bis heute beschäftigen und mich immer noch auf der Suche nach Antworten und der Wahrheit halten. Ich glaube, daß die Beantwortung dieser Fragen nicht nur wichtig für manch einzelnen Menschen ist, sondern für uns Menschen allgemein. Was wäre wenn das Gesetzt von Saat und Ernte ein ganz normaler Bestandteil des Denkens und Handelns von uns Menschen wäre? Was wäre, wenn das Wissen um Karma und Wiedergeburt an unseren Schulen und Universitäten gelehrt würde? Kein Mensch ließe sich noch von Politikern und Industriellen für Kriege gegen andere Menschen missbrauchen. Kein Arbeiter würde in der Fabrik Granaten drehen. Kein Pilot würde in seine Maschine steigen und Pestizide auf die Felder sprühen. Der Mann im Urwald würde die Säge niederlegen und keiner würde billige T-Shirts kaufen für die anderen Menschen mit ihrem Leben bezahlen müssen. Es gäbe keine quälerische Massentierhaltung und kein Mensch würde den anderen ausbeuten und ihn durch seine Gier ins Elend stürzen. Denn jedem wäre bewusst, daß sein Handeln nicht ohne Folgen für ihn selbst bleibt, nicht jetzt und nicht später. LG Joachim
Auf Kommentar antworten
 
Schurmann on Dienstag, 6. August 2013 15:44
Herr Joachim, Sie übertreiben und stellen sich zu einfach vor über die Wirkung des Wissens über das Jenseits. Aber Sie haben recht daß man solches Wissen verbreiten soll, was ich seit Jahren tue, zuletzt auf meiner Homepage http://www.l-schoepfer.de . Dort sind auch NDE erläutert.


kai on Mittwoch, 12. Juni 2013 22:41
Hallo Joachim Genau aus den von dir genannte Gründen werden wir wohl niemals die Wahrheit erfahren.Stell dir mal eine Gesellschaft vor die,nicht mehr konsumiert wie die blöden,die weiß was nach dem Tod kommt,die nicht mehr 12 Stunden am Tag malocht,usw. Das wollen unsere Politiker niemals.Der größte Horror für diese Herren ist eine wissende Gesellschaft. An die Ergebnisse der Aware Studie aus England glaube ich schon jetzt nicht mehr.
Auf Kommentar antworten


Patricia on Mittwoch, 10. Juli 2013 18:59
Kurzer Check um zu sehen, ob Herr Schröter-Kunhardt diesen Blog noch verfolgt.. (?), bevor ich etwas schreibe....
Auf Kommentar antworten
 
Michael Schröter-Kunhardt on Donnerstag, 11. Juli 2013 21:10
Selbstverständlich beantworte ich Fragen, zu denen ich inhaltlich etwas sagen kann.


kai on Donnerstag, 11. Juli 2013 12:18
Nein,das macht er leider nicht mehr.
Auf Kommentar antworten


M.Schröter-Kunhardt on Donnerstag, 11. Juli 2013 21:34
Alle Nahtoderfahrungen - und deren Interpreten und Propheten - ersetzen nicht das Engagement für die Wahrheit, die Gerechtigkeit und die Liebe hier und heute vor meiner Tür. Darum haben Sie recht: Wer weiß (UND GLAUBT), daß alle unsere Taten und Gedanken Folgen haben, wird sein Leben massiv (ohne NDEs) verändern - was aber trotz der entsprechenden 2000 Jahre alten Lehre Jesu nur selten der Fall ist. Wer aber den Paradies-/Heil-/Licht-Versprechen-für-alle der (oft selbsternannten) NDE-Propheten glaubt und das "Fegefeuer" ignoriert, wiegt sich im trügerischer Sicherheit - und wird damit gerade von den NDE-Heilsverkündern betrogen (s. auch Punkt 6 meiner homepage)
Auf Kommentar antworten


Beate on Freitag, 20. September 2013 01:46
Sagen Sie mal, was spricht denn dagegen, wenn die christliche Kernbotschaft, die Ihnen doch am Herzen zu liegen scheint, über den Zugang der NTE und ohne die traditionellen Codes der gewachsenen Religionen vermittelt wird, so daß sie nun endlich wieder auch solche Menschen ansprechen kann, für die eben diese Religionen, ihre Sprechweise und Vorstellungswelt unglaubwürdig geworden sind? Das ist nun mal ein Phänomen der Moderne, das breit um sich gegriffen hat, und das hat auch seine Gründe. Da bringt es nichts, sich trotzig dagegen zu stemmen. Wichtig ist doch nicht die Form, in die eine Botschaft gegossen wird, sondern die Botschaft selbst! Mir ist nicht klar, warum Sie dieses Potential nicht freudig begrüßen. Natürlich haben Sie recht, daß es zu einfach ist, bei beliebiger Lebensführung am Ende einen umstandslosen Übergang in ein Paradies zu erwarten. Die traditionellen Fegefeuer- und Höllenvorstellungen sind aber auch nicht hilfreicher und letztlich erkennbar nur Versuche, schwer Begreifliches und Beschreibbares bildhaft auszudrücken. Wer damit nichts anfangen kann oder Schwierigkeiten damit hat, wie wir das nach unserer üblichen Denkweise verstehen und innerhalb dieser Logik auch verstehen müssen, dem kann man mit den sehr viel differenzierteren Beschreibungen und Erläuterungen, die gerade im NTE-Bereich doch auch angeboten werden, durchaus zu neuen Einsichten verhelfen. Nur weil immer wieder darauf hingewiesen wird, daß die Gesamtstimmung bei NTEn oft positiv und liebevoll ist, so daß man keine Angst zu haben braucht, weil man vielleicht im Leben Fehler gemacht hat (wie es ja unvermeidlich und letztlich auch Zweck der Übung ist), heißt das ja nicht, daß man einfach so in ein unverdientes Paradies rutscht. Im übrigen gibt es doch auch Arbeiten über negative NTEn, die ja keineswegs ignoriert werden. Nur wird von denen eben viel seltener berichtet - was immer das bedeuten mag. Angst, sei es nun Todesangst oder Angst vor der Hölle oder dem Fegefeuer (ein urchristlicher Gedanke, haha!), ist aber ohnehin ein schlechter Ratgeber, auch und gerade wenn es um geistiges und seelisches Wachstum und um Reifungsprozesse geht. Ganz offensichtlich sind solche traditionellen Kategorien und Denkweise ja auch reichlich unpassend, wenn man schon aus NTEn und verwandten Erlebnissen (etwa in mystischer Ekstase, Meditation etc.) Schlüsse ziehen will. Begriffe wie "Fegefeuer" katapultieren einen aber automatisch emotional zurück ins Mittelalter, und daß sich intelligente Menschen heutzutage dagegen wehren, das muß Sie nicht wundern. Ich finde in diesem Zusammenhang nach wie vor Lorimers Buch (trotz aller Schwächen, die man aus geisteswissenschaftlicher Sicht erkennen kann) dazu sehr einleuchtend und hilfreich - wobei ich nicht beurteilen kann, was er sonst und mittlerweile so treibt. Aber wenn man sein Buch zur "Ethik der Nahtodeserfahrungen" durchliest, die Beschreibungen, Schlußfolgerungen und gedanklichen Verknüpfungen verfolgt und selbst durchdenkt, dann wird einem klar, daß es nicht um Strafe und Vergeltung und Zu-Gericht-Sitzen geht. Auch nicht darum, daß bei der Annahme von Reinkarnation jeder sich sein Schicksal selbst zuzuschreiben hat und man sich deshalb gleichgültig abwenden kann. Stattdessen scheint es tatsächlich um das Säen und Ernten zu gehen, das zu dem führen kann, was wir als temporäre Grausamkeiten erleben, aber letztlich eben nicht auf dieser Stufe stehenbleibt, sondern in einen insgesamt wirklich humanen Rahmen eingebettet ist, in dem es um Lern- und Reifungsprozesse geht und am Ende doch jeder gut aufgehoben ist und sich eben nicht fürchten muß. Das erscheint uns als Widerspruch, aber wir sind ja auch in den Begrenzungen dieses Lebens gefangen, und man kann nicht erwarten, daß wir übergeordnete Zusammenhänge voll durchschauen. NTEn und vergleichbare Erlebnisse scheinen kleine Gucklöcher zu sein, durch die wir Fetzchen aus dem Panorama wahrnehmen und auf dieses soweit zurückschließen können, wie das auf Basis von Fetzchen eben möglich ist. Mir scheint jedenfalls, die durch solche Gucklöcher scheinende positive Perspektive ist ein Geschenk, das keineswegs dazu führen soll und muß, daß man sich zurücklehnt und weitermacht wie bisher, aber den heutigen Menschen dennoch viel mehr Seelenfrieden bieten kann, als das unser materialistisches Weltbild oder die traditionellen Religionen könnten. Ich kann jedenfalls den Eindruck, den Sie zu haben scheinen, nicht bestätigen: Positive Schilderungen von NTEn führen keineswegs dazu, daß man meint, man werde schon nach dem Tod ins Paradies kommen, egal, wie man sich vorher verhält. Jedenfalls ist das nicht der Effekt, der sich einstellt, wenn man sich mehr als oberflächlich damit beschäftigt. Also keine Sorge! Für Menschen gibt es stärkere und besser funktionierende Antriebkräfte als die Furcht - das gilt auch für die Furcht vor den traditionellen Drohungen der Religionen.
Auf Kommentar antworten


Michael Schröter-Kunhardt on Samstag, 12. Oktober 2013 11:38
Nahtoderfahrungen sind kein Ersatz für die Hochreligionen, die sie vielmehr als Teil ihrer Jenseitslehre schon aufgenommen haben. Tatsächlich liegt die Bedeutung bzw. der Gehalt von Nahtodeserfahrungen weit unter der/dem der Lehre Jesu. Diese ist keinesfalls unglaubwürdig geworden, sondern enthält – wie auch schon in ihrer Vorform, der zehn Gebote – alle wesentlichen Konzepte seelisch gesunden Lebens und einer Lösung aller Probleme dieser Welt durch Einhalten einfachster Regeln/Gebote. Gerade die Fegefeuer-oder Höllenkonzepte, über die ich auch eine Veröffentlichung gemacht und auf meine homepage zum Herunterladen (unter Punkt IV) eingestellt habe, erweisen sich als sehr wertvoll: Sie spiegeln das tagtägliche Erleben vieler Menschen wieder, die sich ihrer falschen Handlungen und ihres falschen Lebens bewußt werden und zutiefst unter den Folgen leiden, was erst dann zu einer Läuterung, Umkehr und Veränderung führt. Angst vor den Folgen falschen Lebens – und damit Angst vor einem Fegefeuer – würde unendlich viel falsches Leben mit allen seinen Folgen (Leid) ersparen. In der Psychotherapie nennt man diese gesunde Angst „aversive Dekonditionierung“: Diese versucht, bei den vielen geld-, macht- und sexgierigen empathielosen Psychopathen dieser Welt, die keine Angst mehr vor den Folgen riskanten Lebens haben und für die meisten Kriege, Morde, Vergewaltigungen, Diebstähle und Menschenrechtsverletzungen verantwortlich sind, fehlende bzw. verlorengegangene Hemmungen ihres Verhaltens durch den Wiederaufbau von Scham, Angst vor den Konsequenzen und damit Empathie wiederherzustellen. Die Lehre Jesu ist auf diesem Gebiet die wertvollste aller Hochreligionen, da sie Scham und Hemmungen pflegt, diese aber gleichzeitig unter das höchste Gebot der Nächstenliebe stellt und ihnen so ihren möglichen pathogenen Charakter neurotischer Angst nimmt. Das Fegefeuer der Folgen falschen Verhaltens ist also durchaus nicht „mittelalterlich“, sondern Bestandteil jeder Psychotherapie und jedes Täter-Opfer-Ausgleichs. Die Millionen menschlichen Opfer von Kriegen , geld- und machtgieriger, religiöser oder sexualisierter Gewalt als notwendigen Bestandteil einer sinnvollen menschlichen Entwicklungsnotwendigkeit zu bezeichnen, ist hahnebüchen und ein weiterer Mißbrauch der Opfer, zu denen wohl die Mehrzahl aller Menschen dieser Welt zählen. Wie zum Beispiel sowohl an der Staatsfinanzen-zerstörenden Geldgier von Bankern wie auch an der heutigen Toleranz eines faschistoiden Islam, der jährlich weltweit ca. 100000 Christen tötet, zu sehen, hat sich die Welt trotz dieser Menschenopfer seelischer Psychopathologie bisher keinesfalls ausreichend weiterentwickelt; auch jahrhundertelang auftretende Nahtoderfahrungen haben hier keine entscheidende Besserung der Welt herbeigeführt. Allein die Einhaltung der so einfachen zehn Gebote, die Jesus nicht aufgehoben hat, und die Einhaltung des Liebesgebots Jesu wird die Welt entscheidend verbessern – aber ohne Ihre Einhaltung wird sich selbst bei weiterer Bekanntheit von Nahtoderfahrungen am Leid der Welt nichts wesentlich ändern. Letzteres zeigt sich geradezu beispielhaft in der unter Punkt 6) dargestellten Machtpolitik selbsternannter (esoterischer) "Sterbeforscher" und Laien-Interpreten von Nahtoderfahrungen wie dem sog. "Netzwerk Nah-Toderfahrung", deren Mitglieder die "Deutungshoheit" von Nah-Todeserfahrungen für sich reklamieren und Andersdenkende wie mich nicht nur ignorieren oder totschweigen (um ihre Macht zu behalten), sondern auch noch mit Rundschreiben öffentlich denunzieren (und meine Publikationen ohne Quellenangabe für ihre eigenen Veröffentlichungen verwenden) ...
Auf Kommentar antworten


petra on Mittwoch, 22. Oktober 2014 20:17
Werter Herr Doktor Schröter-Kunhardt, habe ihnen heute eine email gesendet, diese Sie mir bestimmt beantworten werden.Was mich in diesen Blog beschäftigt was haben Nahtoderfahrungen mit Glauben zu tun, ich bin Konfessionslos und hatte auch dieses Erlebnis. Mich interessiert wie gefährlich ist so ein Nahtod und wie wird er ausgelöst.
Auf Kommentar antworten
 
G.W.Bush on Donnerstag, 23. April 2015 19:15
@Petra: Wie ein Nahtod ausgelöst wird, kann man überall nachlesen. Gefährlich ist er nicht, da er nur ein Nahtod ist. Mit Religion und Glauben hat er auch nichts zu tun, da es nicht der echte Tod ist, sondern nur eine Vorstufe. Er weisst aber auf ein Jenseits hin, oder das der Mensch ohne den Körper weiter existiert. Der Nahtod ist aber eigentlich ein abgekautes Thema, da außer dem obigen nicht mehr rauszuholen ist. Zudem wird er auch von den Esoterikern mißbraucht, in dem Sinne, als ob es wie der echte Tod ist und alle Menschen in den Himmel kommen. Das ist aber nicht der Fall. Himmel und Hölle existieren dennoch, und haben damit nichts zu tun !


Hans Reuter on Montag, 26. September 2016 22:54
Lieber Dr. Schröter-Kunhardt. Ihre Ausführungen über den Islam sind höchst interessant. Man sollte aber bedenken, dass wir auch in unserer eigenen Religion, welche wir Christentum nennen, getäuscht werden. Dies betrifft in höchsten Masse die Umklammerung des alten Testamentes mit dem neuen Testament und hier insbesondere die Lehre Jesu betreffend. Eine zentrale Forderung Jesu war keinen neuen Wein (seine Lehre) in alte Schläuche zu füllen, also Jesu wollte seine Lehre rein erhalten. Mit diesem Argument trat schon Marcion im Jahre 144/n.Chr. vor die Gemeinde in Rom und wurde mit seichtem Geschwätz fortgeschickt. Der Spitzentheologe Adolf von Harnack hat eine sehr lesenswerte Arbeit mit dem Titel "Das Evangelium vom fremden Gott" über Marcion geschrieben. Die Marcioniten wurden dann, wie später die Albigenser und Waldenser deswegen hingemordet, weil sie das "Verbrechen" begangen hatten dieser Forderung Jesu zu folgen. Wenn Jesu zu Anfang seiner wunderschönen Bergpredigt sagt, "zu den Alten wurde gesagt, ich aber sage euch.... geht dies in die gleiche Richtung. Schaut man sich dann das alte Testament etwas genauer an, wird diese Täuschung sehr offensichtlich. Denn die zur Heiligkeit erhobene Grausamkeit Jahwes ist schlicht gesagt für den echten Christen eine Zumutung. Man muss Jahwe die Grausamkeit als Wesensmerkmal konstatieren, was der Lehre Jesu diametral entgegensteht. Wenn Jesu sagt, liebet Gott über alles und deinen Nächsten wie dich selbst, die sei das ganze Gesetz und alle Propheten, ist diese Forderung bei Jahwe unmöglich, es sei man ist in seinem eigenen Wesen selbst grausam. Der Theologe Friedrich Delitzsch, der sich eingehend mit dem alten Testament auseinandersetzt hat dies in seinem Buch "Die grosse Tüuschung" richtig erkannt wenn er die Vereinerleihung Jahwe=Gott als Täuschung bezeichnet und den Christen davor warnt nicht unfreiwillig zum Zionswächter zu werden. Delitzsch liefert viele Details und zeigt auf zu was Jahwe alles anstiftet. Eine weitere hervorragende Arbeit ist die von Prof.Dr.Dr. Hermann Schneider "Kultur und Denken der Babylonier und Juden". Prof Schneider liefert hier eine in mühseliger Kleinarbeit gefertigte Rekonstruktion der Jahwe Religion, welche ich an dieser Stelle nur ganz kurz anreissen kann. So war Jahwe in seinem Ursprung nichts anderes als der Stammesgott einer Räuberbande. In seinen Anfängen wird er in Form einer Schlange verehrt. Sein eigentlicher Name ist Jahuh, dies ist nach Prof. Schneider der Schlagenname. Im Laufe der Entwicklung wird Jahuh Stadtgott, dann Gott einer Bodenfläche und später Gott eines kleinen Reiches. Er ist in Babylon nur einer unter mehreren Göttern. Im Laufe dieser Entwicklung wird er seiner Schlangengestalt entkleidet und vermenschlicht. Seine Priester heissen seitdem Leviten=Söhne der Schlange. Diese Leviten installieren seinen Gegenpol in Form des Leviathan. Prof. Schneider beschreibt auch einem Tempel Jahuhs in welchem er als Gussform dargestellt wurde. Schneider gibt sogar die genauen Masse an. Dies habe man später zu verbergen versucht, was aber nicht ganz gelungen sei. An die Stelle dieser Gussform treten dann die Säulen mit der Orisflamme. Schneider führt weiter aus, dass der Liebling Jahuhs der Brudermörder Salomon (richtig Selomon) auch der Ishtar (hebr. Ashera) huldigte. Das werde von Theologen bestritten ist für ihn als Wissenschaftler aber Fakt. Wir haben es also hier keinesfalls mit einem Monotheismus zu tun sondern mit einer Monolatrie, einem Nationalgott und keinesfalls Gott im Sinne Jesu. So erwähnt Schneider weiter einen Stamm in Syrien, welche ebenfalls den Schlagennamen tragen. So kommt Prof. Schneider zu Ergebniss, dass es sich bei der Schlange am Baum der Erkenntnis höchstwahrscheinlich um Jahuh selbst handelt. Prof Schneider kommt dann auch zu dem klaren Schuss, dass Jesus das klassische Judentum auflöst und ihm die Liebe entgegenstellt. Eine bemerkenswerte Arbeit ist auch die des kanadischen Forschers R.M. Kerr welcher eine Arbeit über den Moloch schreibt und ausführt, dass es sich bei Moloch nicht, wie in der Bibel dargestellt, um eine eigenständige Gottheit handele sondern um ein Opfersystem, quasi einen Terminus Technicus für Menschen und insbesondere Kinderopfer. Diese seien auch Jahwe dargebracht worden, sogar recht lange bis kurz vor die Zeit des Exils. Man habe dann später aus Moloch eine eigene Gottheit gemacht um mit Jahwe dagegen polemisieren zu können. Der gleiche Forscher Kerr berichtet aber auch, dass der Koran nicht, wie angenommen, auf der arabischen Halbinsel entstanden sei, sondern aus Ostsyrien stamme. Dies ist eine interessante Information, insbesondere unter dem Aspekt welchen Prof. Schneider ausführt. Ich vermute, dass es sich bei Allah, entstammt dem Elohimbegriff, um nichts anderes als eine Zweitvariante Jahuhs handelt, denn beide System haben grosse Gemeinsamkeiten und die Grausamkeit ist ihnen allemal gemein. Auch das Argument, Jahwe habe die Ausrottung anderer Völker wegen des dort geüber Götzendienstes befohlen entbehrt jeder Stichhaltigkeit, denn spiritistisch-nekromantischen Anweisungen sind mit denen anderer babylonischer Götter identisch und ausserdem lässt sich Jahwe während seiner Entwicklung mit allen Attributen babylonischer Gottheiten ausstatten. Ich vermute in dieser grausamen Opferei, welche an vielen Stellen der Welt betrieben wurde, wie z.B. in Aegypten, den Hauptgrund, dass man im Altertum nur die Unterwelten (griech. Hades) kannte.
Auf Kommentar antworten


Hans Reuter on Dienstag, 15. August 2017 17:30
Lieber Dr. Schröter-Kunhardt Möchte Ihnen noch einige Ergänzungen nachliefern. Was den Koran betrifft sei nur kurz erwähnt, dass dort an 137 Stellen Mose erwähnt wird und Allah gegen die bundesbrüchigen Juden wettert. Damit ist natürlich jener Teil der Juden gemeint welche Jesu folgten. Alleine schon bei dem Begriff Bund sollte man nachdenklich werden, denn seit alters her wurden sogn. Bünde immer mit einem Anderen (Teufel) geschlossen. Mit Gott kann man keinen Bund schliessen, zu ihm kann man sich nur hin entwickeln. Der Wort Sünde entstammt dem Begriff absondern, dies muss aktiv rückgängig gemacht werden. Der von mir erwähnte Theologe Friedrich Delitzsch hält eine solche Parteilichkeit eines allgerechten Urschöpfers für unwürdig. Zu den 10 Geboten ist noch anzumerken, dass diese ihre biblische Orginalität einbüssen, wenn man weis, dass schon tausende Jahre vor den Hebräern, insbesondere bei den Sumerern in Südbabylonien, solche Verhaltensweisen eine Selbstverständlichkeit waren und dort anscheinend keiner besonderen Offenbarung durch Blitz und Donner bedurften. Und ganz im Gegensatz zum alttestamentlichen Denken, hatte dort die Frau eine Ehrenstellung neben dem Mann. Delitzsch erwähnt schon, dass Jahwe/Jahu seinem Mose zwar diese Gebote erteilt, mal ist es Elohimhandschrift, mal von Mose selbst geschrieben aber quasi in einem Atemzug die völlige Ausrottung anderer Völker befielt, einschliesslich kleiner Kinder und des Viehs oder sogar zu Mord und Totschlag innerhalb des eigenen Volkes aufruft. Der von mir schon erwähnte Wissenschaftler Prof.Dr.Dr. Hermann Schneider bezeichnet Jahuh als einen barbarischen Gott, gegen welchen selbst ein babylonischer Marduk noch milde wirkt, von welchem Jahuh Anteile übernimmt. Was die Worte Jesu betrifft sollte Sie auch die Arbeit des Pfarrers und aramäisch Experten Dr. Günther Schwarz kennen. Schwarz hat in mehr als 30 jähriger Tätigkeit die griechischen Texte in die Muttersprache Jesu, ins aramäische rückübersetzt, und zweigt auf, dass Jesus oftmals das Gegenteil von dem sagt was wir in der Bibel lesen. Beispiel: "Denket nicht, ich sei gekommen, Frieden zu bringen" (Matth.10,34) Rückübersetzter Text: "Nicht kam ich auf die Erde, um Unheil zu bringen, sondern ich kam auf die Erde, um Heil zu bringen!" Also genau das Gegenteil von dem, was bislang als richtig galt und das im völligen Gegensatz zum Geiste der Lehre Jesu steht. Oder "wenn jemand zu mir kommt und hasst nicht seien Vater, Mutter, Kinder, Brüder, Schwestern und dazu sich selbst, der kann nicht Jünger sein." (Luk. 14,26) dies ist schon deswegen absurd weil Jesus sagt liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Rückübersetzung: "Wenn jemand zu mir kommt und nicht zurücksetzt sein eigenes Selbst, ist es unmöglich, dass er mein Jünger ist." Schwarz zeigt noch viele weitere Stellen auf. Die Lehre Jesu ist meiner Ansicht und Erfahrung nach das Best was wir haben. Und wenn mich jemand fragt welche Religion die richtige sei, würde ich kurz und bündig antworten keine und ausschliesslich die für jeden verständliche und theologiefreie Lehre Jesu empfehlen. Es geht um nichts anderes als die Entwicklung eines liebevollen menschlichen Herzens, also das, was man als menschliche Tugenden bezeichnet.
Auf Kommentar antworten


Vigano on Dienstag, 22. August 2017 03:22
Just want to say your article is as amazing. The clarity to your put up is just nice and i can think you're a professional in this subject. Well along with your permission allow me to snatch your RSS feed to stay updated with approaching post. Thank you 1,000,000 and please keep up the gratifying work.
Auf Kommentar antworten


Mintz on Freitag, 27. April 2018 09:36
I've been browsing online more than 9 hours today for windows 7 home basic oa india & Gru� und einleitende Worte, yet I never found any interesting article like yours. It's pretty worth enough for me. In my opinion, if all webmasters and bloggers made good content as you did, the web will be a lot more useful than ever before.
Auf Kommentar antworten


Regalado on Sonntag, 3. Juni 2018 13:20
I have been reviewing online more than eight hours today for 1/2 Price Pro Calgary Painting & Gru� und einleitende Worte, yet I never found any interesting article like yours. It is pretty worth enough for me. In my opinion, if all website owners and bloggers made good content as you did, the net will be much more useful than ever before.
Auf Kommentar antworten


cartier REPLIK UHR on Sonntag, 15. Juli 2018 15:37
Was Truly Information.
Auf Kommentar antworten


Wilburn on Sonntag, 12. August 2018 19:29
This means that you will possess negative equity in the vehicle and it'll be hard for you to be able to trade to a newer car later. Therefore, it is very important to check that the bulbs you ultimately choose are legal where you live. Following these tips will help you to obtain that car you happen to be dreaming to get at the cost befitting you.
Auf Kommentar antworten


Best on Freitag, 22. März 2019 06:49
Do you have any tips for creating articles? That's where I constantly battle and also I just wind up staring empty screen for long period of time.
Auf Kommentar antworten


Barta on Mittwoch, 3. April 2019 20:18
What a fantastic post! I require to share this with good friends.
Auf Kommentar antworten


Mears on Donnerstag, 4. April 2019 10:01
Hi, how are you? I didn't expect to agree with your post, however you made some excellent points. Thanks!
Auf Kommentar antworten


Whitson on Donnerstag, 11. April 2019 06:09
Hello, Neat post. There's an issue along with your web site in web explorer, may check this? IE still is the market leader and a large portion of folks will omit your great writing because of this problem.
Auf Kommentar antworten


Holcomb on Samstag, 13. April 2019 05:38
I have been surfing online more than 3 hours today, yet I never found any interesting article like yours. It is pretty worth enough for me. Personally, if all webmasters and bloggers made good content as you did, the web will be much more useful than ever before.
Auf Kommentar antworten


Linn on Sonntag, 14. April 2019 08:06
If you would like to take a great deal from this article then you have to apply these methods to your won webpage.
Auf Kommentar antworten


Blacklow on Mittwoch, 17. April 2019 19:52
Hi there, yeah this piece of writing is truly pleasant and I have learned lot of things from it about blogging. thanks.
Auf Kommentar antworten


Walton on Donnerstag, 18. April 2019 03:53
I constantly spent my half an hour to read this blog's articles all the time along with a mug of coffee.
Auf Kommentar antworten


Kavanaugh on Sonntag, 21. April 2019 18:13
I am genuinely grateful to the holder of this web page who has shared this enormous post at at this place.
Auf Kommentar antworten


Bowie on Dienstag, 23. April 2019 04:07
If you are going for most excellent contents like myself, just pay a visit this web page all the time because it presents feature contents, thanks
Auf Kommentar antworten


Fuerst on Dienstag, 23. April 2019 18:38
Inspiring quest there. What happened after? Thanks!
Auf Kommentar antworten


Ladd on Mittwoch, 1. Mai 2019 11:10
I think the admin of this website is in fact working hard for his web site, as here every material is quality based information.
Auf Kommentar antworten


Kellway on Mittwoch, 1. Mai 2019 14:19
Good web site you have got here.. It's difficult to find quality writing like yours nowadays. I truly appreciate individuals like you! Take care!!
Auf Kommentar antworten


Jacques on Mittwoch, 1. Mai 2019 15:14
What a material of un-ambiguity and preserveness of valuable familiarity about unexpected emotions.
Auf Kommentar antworten


Fitts on Donnerstag, 2. Mai 2019 13:23
Hmm it seems like your website ate my first comment (it was super long) so I guess I'll just sum it up what I submitted and say, I'm thoroughly enjoying your blog. I too am an aspiring blog writer but I'm still new to the whole thing. Do you have any recommendations for inexperienced blog writers? I'd definitely appreciate it.
Auf Kommentar antworten


Shultz on Freitag, 3. Mai 2019 03:04
I don't even know how I ended up here, however I believed this put up was good. I do not know who you are however certainly you are going to a well-known blogger for those who aren't already. Cheers!
Auf Kommentar antworten


Davila on Freitag, 3. Mai 2019 14:25
Do you have any video of that? I'd like to find out more details.
Auf Kommentar antworten


Ketchum on Samstag, 4. Mai 2019 17:39
I am regular visitor, how are you everybody? This piece of writing posted at this web page is genuinely good.
Auf Kommentar antworten


Dowell on Sonntag, 5. Mai 2019 07:25
Please let me know if you're looking for a article writer for your weblog. You have some really great articles and I believe I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I'd really like to write some material for your blog in exchange for a link back to mine. Please blast me an e-mail if interested. Thanks!
Auf Kommentar antworten


Hawks on Sonntag, 5. Mai 2019 09:41
Fantastic items from you, man. I've be aware your stuff previous to and you are simply extremely wonderful. I actually like what you've acquired right here, really like what you're stating and the way by which you assert it. You make it enjoyable and you still take care of to stay it sensible. I can not wait to learn much more from you. This is actually a wonderful web site.
Auf Kommentar antworten


Mawson on Montag, 6. Mai 2019 00:43
Excellent post. Keep posting such kind of information on your site. Im really impressed by it. Hey there, You have performed an incredible job. I will certainly digg it and personally suggest to my friends. I'm confident they'll be benefited from this site.
Auf Kommentar antworten


Cornell on Montag, 6. Mai 2019 07:03
Ahaa, its good dialogue regarding this article at this place at this web site, I have read all that, so now me also commenting here.
Auf Kommentar antworten


Oakley on Montag, 6. Mai 2019 19:15
Howdy just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the pictures aren't loading correctly. I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different browsers and both show the same results.
Auf Kommentar antworten


Lomax on Dienstag, 7. Mai 2019 08:03
I am actually grateful to the holder of this web page who has shared this great piece of writing at here.
Auf Kommentar antworten


Lomax on Dienstag, 7. Mai 2019 08:04
I am actually grateful to the holder of this web page who has shared this great piece of writing at here.
Auf Kommentar antworten


Osborne on Mittwoch, 8. Mai 2019 08:54
Hello to every body, it's my first go to see of this blog; this blog includes amazing and actually excellent material in support of visitors.
Auf Kommentar antworten


Hargrove on Mittwoch, 8. Mai 2019 23:00
You should be a part of a contest for one of the most useful sites on the internet. I will recommend this site!
Auf Kommentar antworten


Korff on Donnerstag, 9. Mai 2019 12:24
It is the best time to make a few plans for the long run and it is time to be happy. I've read this submit and if I may I wish to counsel you some interesting issues or suggestions. Perhaps you can write next articles regarding this article. I wish to read even more issues about it!
Auf Kommentar antworten


Birtles on Freitag, 10. Mai 2019 00:29
Its like you read my mind! You seem to know so much about this, like you wrote the book in it or something. I think that you could do with a few pics to drive the message home a bit, but other than that, this is great blog. A great read. I'll certainly be back.
Auf Kommentar antworten


Critchfield on Freitag, 10. Mai 2019 14:23
Quality content is the important to attract the people to pay a visit the web page, that's what this web site is providing.
Auf Kommentar antworten


Groff on Samstag, 11. Mai 2019 00:42
Thanks for ones marvelous posting! I quite enjoyed reading it, you will be a great author. I will ensure that I bookmark your blog and definitely will come back in the future. I want to encourage you to ultimately continue your great writing, have a nice holiday weekend!
Auf Kommentar antworten


Mahan on Samstag, 11. Mai 2019 04:23
Hi there i am kavin, its my first time to commenting anywhere, when i read this post i thought i could also create comment due to this brilliant paragraph.
Auf Kommentar antworten


Bracken on Samstag, 11. Mai 2019 16:25
Oh my goodness! Impressive article dude! Thanks, However I am encountering issues with your RSS. I don't understand why I can't join it. Is there anybody else having identical RSS issues? Anyone that knows the answer will you kindly respond? Thanks!!
Auf Kommentar antworten


Bower on Sonntag, 12. Mai 2019 07:21
I used to be recommended this web site by means of my cousin. I am now not sure whether this publish is written by way of him as nobody else recognize such precise about my difficulty. You're wonderful! Thanks!
Auf Kommentar antworten


Schiffman on Sonntag, 12. Mai 2019 20:33
There's definately a great deal to learn about this subject. I love all the points you have made.
Auf Kommentar antworten


Pride on Montag, 13. Mai 2019 02:07
If some one desires expert view regarding blogging then i suggest him/her to pay a quick visit this web site, Keep up the good job.
Auf Kommentar antworten


Pinkham on Montag, 13. Mai 2019 03:08
Hi there, just wanted to mention, I enjoyed this blog post. It was funny. Keep on posting!
Auf Kommentar antworten


Tudor on Montag, 13. Mai 2019 14:45
Greate pieces. Keep writing such kind of information on your blog. Im really impressed by your blog. Hi there, You have performed an excellent job. I will definitely digg it and in my opinion recommend to my friends. I'm sure they'll be benefited from this website.
Auf Kommentar antworten


Curmi on Dienstag, 14. Mai 2019 08:19
Today, I went to the beach with my kids. I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said "You can hear the ocean if you put this to your ear." She put the shell to her ear and screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL I know this is totally off topic but I had to tell someone!
Auf Kommentar antworten


Willis on Dienstag, 14. Mai 2019 08:30
Thank you for sharing your thoughts. I truly appreciate your efforts and I am waiting for your next post thanks once again.
Auf Kommentar antworten


Krichauff on Dienstag, 14. Mai 2019 13:18
Somebody necessarily lend a hand to make critically posts I'd state. This is the first time I frequented your web page and to this point? I amazed with the analysis you made to create this particular put up amazing. Excellent task!
Auf Kommentar antworten


Crace on Dienstag, 14. Mai 2019 21:53
Paragraph writing is also a fun, if you be acquainted with afterward you can write or else it is complicated to write.
Auf Kommentar antworten


Heady on Mittwoch, 15. Mai 2019 11:15
Wow, awesome blog layout! How long have you been blogging for? you make blogging look easy. The overall look of your web site is great, let alone the content!
Auf Kommentar antworten


Link on Mittwoch, 15. Mai 2019 17:23
If you are going for finest contents like myself, simply pay a quick visit this web site daily as it gives quality contents, thanks
Auf Kommentar antworten


Boulger on Donnerstag, 16. Mai 2019 07:45
Exceptional post but I was wondering if you could write a litte more on this topic? I'd be very grateful if you could elaborate a little bit more. Bless you!
Auf Kommentar antworten


Newdegate on Donnerstag, 16. Mai 2019 13:34
Hello! This is my 1st comment here so I just wanted to give a quick shout out and tell you I really enjoy reading through your posts. Can you suggest any other blogs/websites/forums that cover the same subjects? Thank you so much!
Auf Kommentar antworten


Leedom on Donnerstag, 16. Mai 2019 21:58
Spot on with this write-up, I truly believe this site needs much more attention. I'll probably be returning to see more, thanks for the advice!
Auf Kommentar antworten


Buley on Freitag, 17. Mai 2019 02:08
I savor, lead to I found just what I used to be having a look for. You've ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a nice day. Bye
Auf Kommentar antworten


Gold on Freitag, 17. Mai 2019 02:41
Hi! I know this is kind of off topic but I was wondering which blog platform are you using for this website? I'm getting fed up of Wordpress because I've had issues with hackers and I'm looking at alternatives for another platform. I would be fantastic if you could point me in the direction of a good platform.
Auf Kommentar antworten


Belt on Freitag, 17. Mai 2019 04:40
Amazing! Its actually amazing piece of writing, I have got much clear idea about from this paragraph.
Auf Kommentar antworten


Newsom on Freitag, 17. Mai 2019 05:31
Hi would you mind stating which blog platform you're working with? I'm planning to start my own blog in the near future but I'm having a hard time making a decision between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal. The reason I ask is because your design seems different then most blogs and I'm looking for something completely unique. P.S My apologies for getting off-topic but I had to ask!
Auf Kommentar antworten


Forest on Freitag, 17. Mai 2019 15:09
I have read so many content concerning the blogger lovers except this paragraph is actually a nice article, keep it up.
Auf Kommentar antworten


Drechsler on Freitag, 17. Mai 2019 15:59
Thanks to my father who shared with me concerning this webpage, this website is genuinely awesome.
Auf Kommentar antworten


Champion on Freitag, 17. Mai 2019 16:51
Hi, I do think this is a great site. I stumbledupon it ;) I will revisit once again since I book-marked it. Money and freedom is the best way to change, may you be rich and continue to help other people.
Auf Kommentar antworten


Marryat on Samstag, 18. Mai 2019 06:38
Very nice post. I just stumbled upon your weblog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your blog posts. In any case I'll be subscribing to your feed and I hope you write again soon!
Auf Kommentar antworten


Race on Samstag, 18. Mai 2019 09:40
I'm impressed, I have to admit. Seldom do I encounter a blog that's equally educative and interesting, and without a doubt, you've hit the nail on the head. The issue is something that not enough men and women are speaking intelligently about. Now i'm very happy that I stumbled across this in my hunt for something concerning this.
Auf Kommentar antworten


Penson on Donnerstag, 23. Mai 2019 20:27
Very good information. Lucky me I recently found your blog by accident (stumbleupon). I have bookmarked it for later!
Auf Kommentar antworten


Barlowe on Samstag, 25. Mai 2019 00:08
Excellent blog here! Also your site loads up very fast! What web host are you using? Can I get your affiliate link to your host? I wish my website loaded up as fast as yours lol
Auf Kommentar antworten


Blackmon on Montag, 27. Mai 2019 19:15
What i do not understood is actually how you're now not actually much more neatly-liked than you might be right now. You are very intelligent. You realize thus considerably in terms of this subject, made me individually believe it from a lot of numerous angles. Its like women and men don't seem to be involved until it's one thing to do with Woman gaga! Your own stuffs nice. Always care for it up!
Auf Kommentar antworten


Swart on Montag, 27. Mai 2019 19:15
Very good blog post. I definitely appreciate this site. Keep it up!
Auf Kommentar antworten


Becher on Montag, 27. Mai 2019 19:16
If you are going for best contents like me, simply visit this web page every day as it provides feature contents, thanks
Auf Kommentar antworten


MacCullagh on Montag, 27. Mai 2019 19:19
It's the best time to make a few plans for the future and it's time to be happy. I have read this post and if I could I desire to recommend you some interesting issues or tips. Maybe you could write next articles relating to this article. I wish to learn even more things about it!
Auf Kommentar antworten


Massina on Montag, 27. Mai 2019 19:21
Its not my first time to visit this website, i am browsing this website dailly and take good data from here daily.
Auf Kommentar antworten


Brault on Montag, 27. Mai 2019 19:29
Hi there this is somewhat of off topic but I was wanting to know if blogs use WYSIWYG editors or if you have to manually code with HTML. I'm starting a blog soon but have no coding knowledge so I wanted to get advice from someone with experience. Any help would be greatly appreciated!
Auf Kommentar antworten


Smalls on Mittwoch, 29. Mai 2019 05:39
Thanks very nice blog!
Auf Kommentar antworten


Wortham on Mittwoch, 29. Mai 2019 07:41
Hi there! I could have sworn I've been to this blog before but after reading through some of the post I realized it's new to me. Nonetheless, I'm definitely happy I found it and I'll be book-marking and checking back frequently!
Auf Kommentar antworten


Caldwell on Mittwoch, 29. Mai 2019 08:35
These are truly fantastic ideas in concerning blogging. You have touched some good things here. Any way keep up wrinting.
Auf Kommentar antworten


Batts on Mittwoch, 29. Mai 2019 18:58
Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you relied on the video to make your point. You definitely know what youre talking about, why waste your intelligence on just posting videos to your site when you could be giving us something enlightening to read?
Auf Kommentar antworten


Maldonado on Mittwoch, 29. Mai 2019 19:29
excellent issues altogether, you just gained a brand new reader. What may you suggest in regards to your post that you simply made a few days ago? Any positive?
Auf Kommentar antworten


Klimas on Donnerstag, 30. Mai 2019 04:46
I think what you posted was very reasonable. However, think on this, what if you were to write a killer headline? I ain't suggesting your information isn't good., but what if you added a title to maybe grab a person's attention? I mean Gruß und einleitende Worte is kinda plain. You ought to glance at Yahoo's front page and note how they create news titles to get viewers interested. You might add a video or a related picture or two to grab readers interested about everything've written. Just my opinion, it might make your blog a little livelier.
Auf Kommentar antworten


Graziani on Donnerstag, 30. Mai 2019 07:46
Do you mind if I quote a couple of your posts as long as I provide credit and sources back to your blog? My blog site is in the very same area of interest as yours and my visitors would truly benefit from some of the information you present here. Please let me know if this ok with you. Appreciate it!
Auf Kommentar antworten


Marler on Freitag, 31. Mai 2019 18:31
If you wish for to grow your experience just keep visiting this website and be updated with the hottest information posted here.
Auf Kommentar antworten


Mcduffie on Samstag, 1. Juni 2019 02:29
Howdy! I'm at work browsing your blog from my new iphone 4! Just wanted to say I love reading your blog and look forward to all your posts! Carry on the fantastic work!
Auf Kommentar antworten


Metcalfe on Samstag, 1. Juni 2019 21:07
Hello, just wanted to mention, I liked this article. It was funny. Keep on posting!
Auf Kommentar antworten


Webb on Sonntag, 2. Juni 2019 16:06
Thanks for some other great post. Where else may anybody get that kind of information in such a perfect means of writing? I've a presentation subsequent week, and I am at the search for such info.
Auf Kommentar antworten


Sander on Sonntag, 2. Juni 2019 16:24
First of all I want to say fantastic blog! I had a quick question in which I'd like to ask if you do not mind. I was interested to find out how you center yourself and clear your mind prior to writing. I've had trouble clearing my mind in getting my thoughts out. I do take pleasure in writing but it just seems like the first 10 to 15 minutes are usually wasted just trying to figure out how to begin. Any recommendations or tips? Appreciate it!
Auf Kommentar antworten


Velasco on Sonntag, 2. Juni 2019 18:54
Cool blog! Is your theme custom made or did you download it from somewhere? A theme like yours with a few simple adjustements would really make my blog jump out. Please let me know where you got your theme. Thank you
Auf Kommentar antworten


Warkentin on Montag, 3. Juni 2019 09:58
Howdy, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just wondering if you get a lot of spam feedback? If so how do you protect against it, any plugin or anything you can advise? I get so much lately it's driving me mad so any assistance is very much appreciated.
Auf Kommentar antworten


Finlay on Montag, 3. Juni 2019 23:59
I know this if off topic but I'm looking into starting my own weblog and was curious what all is needed to get set up? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very internet savvy so I'm not 100% positive. Any tips or advice would be greatly appreciated. Cheers
Auf Kommentar antworten


Cox on Dienstag, 4. Juni 2019 17:06
After looking into a few of the blog articles on your website, I seriously appreciate your way of writing a blog. I added it to my bookmark website list and will be checking back soon. Please check out my web site as well and let me know your opinion.
Auf Kommentar antworten


Ballard on Mittwoch, 5. Juni 2019 01:43
Your method of telling the whole thing in this article is in fact fastidious, all be capable of without difficulty be aware of it, Thanks a lot.
Auf Kommentar antworten


Wilkes on Mittwoch, 5. Juni 2019 22:57
Hello to all, how is the whole thing, I think every one is getting more from this web site, and your views are good for new viewers.
Auf Kommentar antworten


Reece on Donnerstag, 6. Juni 2019 07:40
Hey there would you mind letting me know which web host you're using? I've loaded your blog in 3 different browsers and I must say this blog loads a lot faster then most. Can you suggest a good web hosting provider at a fair price? Thank you, I appreciate it!
Auf Kommentar antworten


Farrell on Donnerstag, 6. Juni 2019 12:25
you are in point of fact a good webmaster. The web site loading pace is amazing. It seems that you are doing any unique trick. Furthermore, The contents are masterpiece. you have performed a great job on this matter!
Auf Kommentar antworten


Snowball on Donnerstag, 6. Juni 2019 20:42
Very good article. I am dealing with some of these issues as well..
Auf Kommentar antworten


Sharman on Freitag, 7. Juni 2019 03:42
Hi, I think your blog might be having browser compatibility issues. When I look at your blog in Ie, it looks fine but when opening in Internet Explorer, it has some overlapping. I just wanted to give you a quick heads up! Other then that, fantastic blog!
Auf Kommentar antworten


Hutchings on Freitag, 7. Juni 2019 14:12
My developer is trying to convince me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the expenses. But he's tryiong none the less. I've been using WordPress on a number of websites for about a year and am concerned about switching to another platform. I have heard very good things about blogengine.net. Is there a way I can import all my wordpress posts into it? Any help would be really appreciated!
Auf Kommentar antworten


Pilkington on Freitag, 7. Juni 2019 15:54
Great goods from you, man. I have understand your stuff previous to and you're just extremely wonderful. I really like what you have acquired here, certainly like what you are stating and the way in which you say it. You make it enjoyable and you still care for to keep it sensible. I can't wait to read far more from you. This is actually a great site.
Auf Kommentar antworten


Havens on Freitag, 7. Juni 2019 20:53
I was curious if you ever thought of changing the layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or two images. Maybe you could space it out better?
Auf Kommentar antworten


Cromwell on Samstag, 8. Juni 2019 02:22
Asking questions are genuinely nice thing if you are not understanding anything fully, however this paragraph presents good understanding even.
Auf Kommentar antworten


Kerrigan on Samstag, 8. Juni 2019 02:34
Since the admin of this web page is working, no doubt very soon it will be famous, due to its quality contents.
Auf Kommentar antworten


Hoyt on Samstag, 8. Juni 2019 03:02
I was wondering if you ever considered changing the layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having one or two pictures. Maybe you could space it out better?
Auf Kommentar antworten


Garrick on Samstag, 8. Juni 2019 04:11
Very energetic blog, I loved that bit. Will there be a part 2?
Auf Kommentar antworten


Gilpin on Samstag, 8. Juni 2019 08:24
Pretty component of content. I simply stumbled upon your blog and in accession capital to say that I get in fact enjoyed account your blog posts. Any way I'll be subscribing for your augment and even I success you get right of entry to persistently fast.
Auf Kommentar antworten


Cedillo on Samstag, 8. Juni 2019 09:05
Hello my loved one! I wish to say that this article is awesome, nice written and come with approximately all significant infos. I would like to peer more posts like this .
Auf Kommentar antworten


Bladen on Samstag, 8. Juni 2019 11:11
I am regular reader, how are you everybody? This post posted at this web page is truly good.
Auf Kommentar antworten


Yencken on Samstag, 8. Juni 2019 13:09
Today, while I was at work, my cousin stole my apple ipad and tested to see if it can survive a thirty foot drop, just so she can be a youtube sensation. My iPad is now broken and she has 83 views. I know this is totally off topic but I had to share it with someone!
Auf Kommentar antworten


Wheelwright on Samstag, 8. Juni 2019 20:55
Appreciating the hard work you put into your website and detailed information you offer. It's great to come across a blog every once in a while that isn't the same unwanted rehashed material. Great read! I've saved your site and I'm including your RSS feeds to my Google account.
Auf Kommentar antworten


Faust on Sonntag, 9. Juni 2019 02:42
I couldn't refrain from commenting. Exceptionally well written!
Auf Kommentar antworten


Flick on Sonntag, 9. Juni 2019 02:59
I was suggested this web site via my cousin. I'm now not sure whether or not this submit is written by way of him as no one else recognise such special approximately my trouble. You are incredible! Thank you!
Auf Kommentar antworten


Sneed on Sonntag, 9. Juni 2019 09:50
Excellent, what a weblog it is! This weblog gives helpful information to us, keep it up.
Auf Kommentar antworten


Leyva on Sonntag, 9. Juni 2019 10:04
Good day very cool blog!! Guy .. Beautiful .. Superb .. I will bookmark your blog and take the feeds also? I'm happy to search out so many useful info right here in the publish, we want work out more strategies on this regard, thank you for sharing. . . . . .
Auf Kommentar antworten


Debenham on Sonntag, 9. Juni 2019 10:07
you are in reality a excellent webmaster. The web site loading speed is amazing. It seems that you are doing any distinctive trick. Moreover, The contents are masterwork. you have done a excellent job on this topic!
Auf Kommentar antworten


Muncy on Sonntag, 9. Juni 2019 10:17
Admiring the hard work you put into your blog and detailed information you present. It's awesome to come across a blog every once in a while that isn't the same out of date rehashed information. Great read! I've saved your site and I'm adding your RSS feeds to my Google account.
Auf Kommentar antworten


Ashby on Sonntag, 9. Juni 2019 11:16
What's up, I check your new stuff on a regular basis. Your writing style is witty, keep doing what you're doing!
Auf Kommentar antworten


Arden on Sonntag, 9. Juni 2019 11:24
Hi there, this weekend is good in favor of me, because this time i am reading this great informative piece of writing here at my residence.
Auf Kommentar antworten


Manton on Sonntag, 9. Juni 2019 12:14
Good day! I simply would like to offer you a big thumbs up for the great info you have got right here on this post. I'll be returning to your web site for more soon.
Auf Kommentar antworten


Freund on Sonntag, 9. Juni 2019 22:48
I know this site offers quality dependent content and additional information, is there any other web site which provides these stuff in quality?
Auf Kommentar antworten


Shetler on Sonntag, 9. Juni 2019 23:04
My developer is trying to persuade me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the expenses. But he's tryiong none the less. I've been using WordPress on various websites for about a year and am nervous about switching to another platform. I have heard excellent things about blogengine.net. Is there a way I can transfer all my wordpress content into it? Any help would be greatly appreciated!
Auf Kommentar antworten


Faunce on Sonntag, 9. Juni 2019 23:31
This design is wicked! You obviously know how to keep a reader entertained. Between your wit and your videos, I was almost moved to start my own blog (well, almost...HaHa!) Fantastic job. I really loved what you had to say, and more than that, how you presented it. Too cool!
Auf Kommentar antworten


Hardman on Montag, 10. Juni 2019 05:19
Hello! This is my first visit to your blog! We are a group of volunteers and starting a new project in a community in the same niche. Your blog provided us valuable information to work on. You have done a extraordinary job!
Auf Kommentar antworten


Quisenberry on Montag, 10. Juni 2019 05:43
My coder is trying to convince me to move to .net from PHP. I have always disliked the idea because of the expenses. But he's tryiong none the less. I've been using WordPress on numerous websites for about a year and am anxious about switching to another platform. I have heard excellent things about blogengine.net. Is there a way I can transfer all my wordpress posts into it? Any help would be greatly appreciated!
Auf Kommentar antworten


Parr on Montag, 10. Juni 2019 05:50
Great beat ! I would like to apprentice while you amend your site, how could i subscribe for a blog site? The account aided me a acceptable deal. I had been tiny bit acquainted of this your broadcast provided bright clear idea
Auf Kommentar antworten


Arrington on Montag, 10. Juni 2019 11:17
What's up, after reading this awesome post i am also happy to share my know-how here with colleagues.
Auf Kommentar antworten


Gladney on Montag, 10. Juni 2019 19:29
Currently it sounds like Wordpress is the best blogging platform out there right now. (from what I've read) Is that what you are using on your blog?
Auf Kommentar antworten


Collie on Dienstag, 11. Juni 2019 23:09
Hi there, i read your blog from time to time and i own a similar one and i was just curious if you get a lot of spam feedback? If so how do you stop it, any plugin or anything you can recommend? I get so much lately it's driving me mad so any help is very much appreciated.
Auf Kommentar antworten


Lew on Dienstag, 11. Juni 2019 23:33
My spouse and I stumbled over here different web page and thought I may as well check things out. I like what I see so i am just following you. Look forward to going over your web page repeatedly.
Auf Kommentar antworten


Whiddon on Mittwoch, 12. Juni 2019 03:47
Hey I know this is off topic but I was wondering if you knew of any widgets I could add to my blog that automatically tweet my newest twitter updates. I've been looking for a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with something like this. Please let me know if you run into anything. I truly enjoy reading your blog and I look forward to your new updates.
Auf Kommentar antworten


Bassler on Mittwoch, 12. Juni 2019 09:31
After going over a handful of the blog posts on your web page, I truly appreciate your way of blogging. I saved as a favorite it to my bookmark website list and will be checking back in the near future. Please visit my website as well and tell me your opinion.
Auf Kommentar antworten


Allsop on Mittwoch, 12. Juni 2019 10:12
Hey! This is my first visit to your blog! We are a collection of volunteers and starting a new initiative in a community in the same niche. Your blog provided us useful information to work on. You have done a marvellous job!
Auf Kommentar antworten


Claude on Mittwoch, 12. Juni 2019 10:29
Inspiring story there. What happened after? Thanks!
Auf Kommentar antworten


Isabelle on Mittwoch, 12. Juni 2019 15:40
Hello terrific website! Does running a blog similar to this require a massive amount work? I have virtually no expertise in programming however I had been hoping to start my own blog in the near future. Anyway, should you have any ideas or tips for new blog owners please share. I understand this is off subject but I just had to ask. Thanks!
Auf Kommentar antworten


Durkin on Mittwoch, 12. Juni 2019 18:23
I am extremely impressed with your writing skills as well as with the layout on your weblog. Is this a paid theme or did you customize it yourself? Anyway keep up the nice quality writing, it's rare to see a great blog like this one today.
Auf Kommentar antworten


Donnelly on Mittwoch, 12. Juni 2019 19:13
What's up friends, its enormous piece of writing concerning tutoringand entirely defined, keep it up all the time.
Auf Kommentar antworten


Flinn on Mittwoch, 12. Juni 2019 20:19
Currently it seems like Expression Engine is the preferred blogging platform out there right now. (from what I've read) Is that what you're using on your blog?
Auf Kommentar antworten


Gillum on Mittwoch, 12. Juni 2019 21:47
My spouse and I stumbled over here from a different website and thought I may as well check things out. I like what I see so now i'm following you. Look forward to looking into your web page repeatedly.
Auf Kommentar antworten


Suggs on Donnerstag, 13. Juni 2019 00:32
Pretty nice post. I just stumbled upon your weblog and wished to say that I have truly enjoyed surfing around your blog posts. In any case I will be subscribing to your feed and I hope you write again very soon!
Auf Kommentar antworten


Jung on Donnerstag, 13. Juni 2019 08:30
Excellent pieces. Keep writing such kind of information on your page. Im really impressed by your blog. Hey there, You have performed an excellent job. I'll certainly digg it and personally suggest to my friends. I'm sure they will be benefited from this site.
Auf Kommentar antworten


Fitzgerald on Donnerstag, 13. Juni 2019 10:01
You're so interesting! I don't suppose I've read through a single thing like this before. So good to discover somebody with a few original thoughts on this issue. Seriously.. many thanks for starting this up. This website is something that is required on the internet, someone with a little originality!
Auf Kommentar antworten


Headley on Donnerstag, 13. Juni 2019 17:10
Right here is the right site for everyone who hopes to find out about this topic. You know a whole lot its almost hard to argue with you (not that I personally will need to…HaHa). You definitely put a new spin on a subject that's been discussed for ages. Great stuff, just excellent!
Auf Kommentar antworten


Palumbo on Donnerstag, 13. Juni 2019 20:14
Hi to every one, the contents present at this web site are actually awesome for people knowledge, well, keep up the good work fellows.
Auf Kommentar antworten


Withrow on Freitag, 14. Juni 2019 08:29
Yes! Finally something about quest bars cheap.
Auf Kommentar antworten


Craven on Freitag, 14. Juni 2019 08:33
When some one searches for his required thing, so he/she desires to be available that in detail, thus that thing is maintained over here.
Auf Kommentar antworten


Sylvia on Freitag, 14. Juni 2019 08:49
Pretty component to content. I simply stumbled upon your blog and in accession capital to say that I get actually enjoyed account your weblog posts. Anyway I will be subscribing to your feeds or even I achievement you access persistently quickly.
Auf Kommentar antworten


Roger on Freitag, 14. Juni 2019 12:16
Pretty! This has been a really wonderful post. Thank you for providing this info.
Auf Kommentar antworten


Gagnon on Freitag, 14. Juni 2019 16:05
Hi, i think that i saw you visited my weblog so i came to “return the favor”.I am attempting to find things to enhance my website!I suppose its ok to use some of your ideas!!
Auf Kommentar antworten


Roy on Samstag, 15. Juni 2019 00:46
This blog was... how do you say it? Relevant!! Finally I've found something which helped me. Kudos!
Auf Kommentar antworten


McDonagh on Samstag, 15. Juni 2019 05:36
Pretty! This has been an extremely wonderful post. Thanks for supplying this information.
Auf Kommentar antworten


Hipkiss on Samstag, 15. Juni 2019 07:21
I do not even know how I ended up here, but I thought this post was great. I don't know who you are but definitely you're going to a famous blogger if you are not already ;) Cheers!
Auf Kommentar antworten


Laurens on Sonntag, 16. Juni 2019 12:48
Hello there, You have done an excellent job. I will certainly digg it and personally recommend to my friends. I am confident they'll be benefited from this website.
Auf Kommentar antworten


Karn on Sonntag, 16. Juni 2019 17:22
Definitely consider that that you said. Your favourite reason appeared to be on the net the simplest thing to be mindful of. I say to you, I certainly get irked even as other folks think about concerns that they just do not know about. You managed to hit the nail upon the highest and defined out the whole thing with no need side effect , other folks could take a signal. Will likely be back to get more. Thanks
Auf Kommentar antworten


Laing on Sonntag, 16. Juni 2019 18:29
Very energetic blog, I loved that a lot. Will there be a part 2?
Auf Kommentar antworten


Kiefer on Montag, 17. Juni 2019 10:48
Pretty nice post. I just stumbled upon your weblog and wanted to say that I have truly enjoyed browsing your blog posts. After all I'll be subscribing to your rss feed and I hope you write again very soon!
Auf Kommentar antworten


Rothstein on Montag, 17. Juni 2019 14:16
Can I simply say what a relief to uncover somebody that really knows what they are discussing over the internet. You definitely understand how to bring a problem to light and make it important. More people must check this out and understand this side of your story. I was surprised that you are not more popular since you surely possess the gift.
Auf Kommentar antworten


Solberg on Montag, 17. Juni 2019 15:45
I am really delighted to glance at this blog posts which includes lots of helpful data, thanks for providing these statistics.
Auf Kommentar antworten


Sells on Dienstag, 18. Juni 2019 01:22
I'm amazed, I must say. Rarely do I encounter a blog that's both educative and entertaining, and without a doubt, you've hit the nail on the head. The problem is an issue that too few folks are speaking intelligently about. I am very happy that I stumbled across this in my search for something regarding this.
Auf Kommentar antworten


Sorrell on Dienstag, 18. Juni 2019 21:01
Fantastic blog! Do you have any recommendations for aspiring writers? I'm planning to start my own site soon but I'm a little lost on everything. Would you propose starting with a free platform like Wordpress or go for a paid option? There are so many options out there that I'm completely confused .. Any suggestions? Bless you!
Auf Kommentar antworten


Tinline on Dienstag, 18. Juni 2019 23:08
Hi there would you mind sharing which blog platform you're using? I'm going to start my own blog soon but I'm having a tough time selecting between BlogEngine/Wordpress/B2evolution and Drupal. The reason I ask is because your design and style seems different then most blogs and I'm looking for something unique. P.S Apologies for being off-topic but I had to ask!
Auf Kommentar antworten


Gourgaud on Mittwoch, 19. Juni 2019 03:24
Usually I don't learn post on blogs, but I would like to say that this write-up very pressured me to check out and do so! Your writing taste has been surprised me. Thanks, very great post.
Auf Kommentar antworten


Flanagan on Mittwoch, 19. Juni 2019 08:53
Ridiculous quest there. What occurred after? Take care!
Auf Kommentar antworten


Velasco on Donnerstag, 20. Juni 2019 09:32
Hi, i think that i saw you visited my site so i got here to go back the prefer?.I'm attempting to find things to enhance my website!I suppose its good enough to make use of a few of your ideas!!
Auf Kommentar antworten


Satterfield on Donnerstag, 20. Juni 2019 09:34
It's truly very complex in this active life to listen news on Television, thus I simply use internet for that reason, and obtain the newest news.
Auf Kommentar antworten

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
E-Mail-Adresse: (Erforderlich)
Homepage:
Kommentar:
Machen Sie Ihren Text größer, fett, italic und mehr mit HTML-Tags. Wir zeigen Ihnen wie.
Post Comment
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint